In-House-Seminar in Österreich: Mitarbeiterentsendung nach Amerika

In-House-Seminar in Österreich: Mitarbeiterentsendung nach Amerika

Am 02.06.2022 durfte unsere Kanzlei eine In-House-Schulung für einen internationalen Konzern in der österreichischen Tochtergesellschaft abhalten. Das Unternehmen ist ein Hidden-Champion mit Niederlassungen in der ganzen Welt und Hauptsitz in Bayern.

Dem Seminar lag der Umstand zugrunde, dass ein Team österreichischer Spezialisten an die Westküste der USA versendet wird, um dort ein Großprojekt für einen US-Kunden zu bearbeiten. Im Rahmen der Schulung gingen unsere Rechtsanwälte maßgeschneidert auf die konkreten Gegebenheiten dieses Projektes ein, die Veranstaltung wurde vollständig interaktiv abgehalten. Es bestand zudem die Möglichkeit, Mitarbeiter des Konzerns aus der gesamten Welt, insbesondere den USA, der Veranstaltung via Konferenzschaltung zuzuschalten. Hierbei wurde auf alle wichtigen Punkte eingegangen, die es bei der Mitarbeiterentsendung in die USA zu beachten gibt. Es werden zudem bedeutende (steuer-)rechtliche Fragestellungen erörtert, zudem praktische Tipps im Umgang mit US-Behörden und ein „cultural coaching“ durchgeführt.

Die Kanzlei DRES. SCHACHT & Kollegen bietet Ihrer Mandantschaft regelmäßig solche Inhouse-Veranstaltungen an. Diese Seminare werden individuell auf bevorstehende Projekte der Mandanten zugeschnitten und selbstverständlich vor Ort bspw. in der Unternehmenshauptzentrale abgehalten. Die Schulungen dürfen auch gefilmt und unternehmensintern weiteren Teilen Belegschaft gezeigt werden.

Der Vorteil solcher Seminare liegt selbstverständlich in der präventiven Fehlervermeidung. Doch selbst für den „worst case“, den Eintritt des Schadensfalls z. B. im Ausland, sind solche Veranstaltung sehr nützlich: Den Versicherern kann nachgewiesen werden, dass die Unternehmensführung sich umfänglich um Schadensvermeidung bemüht hat, da die eigenen Mitarbeiter von Fachleuten geschult worden sind (Compliance). Zusätzlichen Rechtsstreitigkeiten mit dem eigenen Versicherer im Unglücksfall kann somit effizient entgegengearbeitet werden.

In unserem Team befinden sich neben deutschen Rechtsanwälten bzw. auch US-amerikanische und chinesische Kollegen. Wir beraten unsere Mandantschaft ohne Einschränkungen auf der ganzen Welt, mithin global. Sprechen Sie die Kanzlei DRES. SCHACHT & Kollegen gerne auch wegen der Schulung Ihrer Mitarbeiter an, wir finden eine Lösung!

Ihr Anwalt für dieses Fachgebiet
Rechtsanwältin Dr. Bettina Schacht